Junghundekurs

Wundern Sie sich vielleicht, dass aus Ihrem kleinen Knuddelwelpen, der Ihnen überall hin folgte und schon brav kleine Übungen wie "Sitz" oder "Platz" beherrschte, plötzlich ein Jubiläumshund geworden ist, der sich nur nach ca. 25 Mal Rufen so langsam bequemt von seinen Ausflügen in die Natur und dem Spiel mit anderen Hunden zu Ihnen zurückzukommen?

Oder haben Sie eventuell einen persönlichen Fitnesstrainer an der

Leine, dem Sie nur im flotten Trab folgen können und der Ihnen bei so manch einer Katzen- oder  Kaninchenverfolgungsjagd bald die  Schulter ausrenkt?

In unserer Gruppe befinden sich Junghunde im Alter von ca. 5 Monaten bis zu 11 Monaten. Es gibt hier für die Hunde viel Gelegenheit zum gemeinsamen Spiel, Erlernen der

"Hundebenimmregeln", Verstehen anderer
"Hundekörpersprachen", und natürlich vielen Trainingseinheiten für "Mensch und Hund"!

Wir wollen Ihnen helfen, aus Ihrem pubertierendem Hund einen liebevollen,

angenehmen Familienhund zu machen, mit dem Sie, dank guter Erziehung dann überall gern gesehen sind.

 

Unser Trainingsprogramm umfasst


- Spielen mit dem Hund

- Aufbau der Vertrauensbasis

- Leinenführigkeit

- Anfänge des Grundgehorsam (Sitz, Platz, Hier,  Bleib), auch unter Ablenkung

- Umweltreize

- Pflegemaßnahmen

- Theoriestunden


Mitzubringen sind:

- ein "Lieblingsspielzeug" (z.B. ein Ball am Band)

- "Zauberleckerlis" (Geflügel- oder Käsewürfelchen)

- eine nicht zu kurze Leine

- festes Schuhwerkzeug und wetterfeste Kleidung


Übungszeiten